csm_Kunstareal-Fest_Blickpunkte_2021.png
© Kunstareal
Kostenlose Museumseintritte und zahlreiche freie Veranstaltungen.

Hard Facts

Dieses Jahr wird fast eine Woche lang, vom 16. bis zum 21. Juli 2021, das 5. Kunstareal Fest in München gefeiert. Ihr könnt euch auf 100 kostenlose Veranstaltungen und freie Museumseintritte freuen! Es erwarten euch analoge & digitale Kunstwerke, Pop-Up-Konzerte, Open-Air-Kino, Virtual-Reality, Lecture-Performance, Workshops und Führungen.


Ihr habt richtig gelesen, alle Veranstaltungen und Museumseintritte sind kostenlos! Ihr könnt also nicht nur durch alle Museen streifen, sondern auch noch zahlreiche, frei zugängliche Konzerte, Filmvorführungen, Performances und Workshops besuchen. Für bestimmte Veranstaltungen braucht ihr jedoch ein Online-Ticket, um euch einen Platz zu sichern.

Tanz und Performance im öffentlichen Raum

Das diesjährige Motto des Fests lautet "Blickpunkte". Ihr bekommt Einblicke in die Museen und Kulturinstitutionen – analog und digital. Highlights des 5. Kunstareal Fest sind:

Das ganze Programm findet ihr hier. Wir empfehlen euch sich früh zu informieren, ob eine online Voranmeldung nötig ist.

Zentraler Infopoint

Für alle, die sich gerade unsicher sind, wo und was das Kunstareal eigentlich genau nochmal ist, hier eine kleine Zusammenfassung: Das Kunstareal liegt auf 500 x 500 Metern in der Maxvorstadt und umfasst 18 Museen und Ausstellungshäuser, über 40 Galerien, sechs international renommierte Hochschulen und zahlreiche Kulturinstitutionen, die ihr alle zu Fuß erreichen könnt. Hier befindet sich die Pinakothek der Moderne, die Neue Pinakothek, die Alte Pinakothek, das Museum Brandhorst, das Lenbachhaus, die HFF, die TU München und vieles mehr. Während des Kunstareal Fests fungiert der neu eröffnete DesignBuild Pavillon neben dem Türkentor als zentraler Infopoint. Hier bekommt ihr Informationen zu den einzelnen Programmpunkten des Kunstareal-Festes, Flyer, Kunstareal-Pläne und vieles mehr.

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.