Unsere Essens-Empfehlungen für den Valentinstag

Luba Schwirtz Annika-Wagner-2.JPG

Luba Schwirtz, Annika Wagner

08. Februar 2021

MUC1_Valentinstag2021-(8).JPG
© Schwarzreiter

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn: den Valentinstag. Aber egal wie ihr dazu steht, etwas Gutes könnt ihr euch ja so oder so gönnen.


© Annette Sandner

Soulfood von Das Kulinariat

Inhalt:
Die Valentinstags-Menübox kommt als 4-Gang (ohne Suppe) oder 5-Gang-Menü mit der Option auf Fleisch und Fisch sowie “Add-Ons” für Suppe und Hauptgang daher. Im Großen und Ganzen könnt ihr euch auf folgende Sachen freuen:

  • Brot & Butter

  • Vorspeise: Bunte Bete, Alb-Linsen und 2 mal Orange (Add-On Ziegenkäsemousse)

  • Suppe: Getrüffelte Selleriecreme, Schnittlauchöl, Buttercroutons (Add-On Crusta Nova Garnelen)

  • Pasta-Zwischengang: Orecchiette, Tomatensugo und alter Parmesan

  • Hauptgang: Gegrillter Kräuterseitling, Bohnensalat, Kimchi-Butter-Sauce (Add-On Fleisch oder Fisch)

  • Dessert: Kreation mit Konditorei Anton & Ella bestehend aus Honig, Milch und Schokolade

  • Kaffee-Snack / Pralinen: Pralinen von der Konditorei Anton & Ella mit Kardamom, Zartbitter & weiß und Fleur de Sel-Füllung

Preis:
4 Gänge plus Brot & Kaffee-Snack (ohne Suppe) 49,50 Euro pro Person
5 Gänge inkl. Suppe plus Brot & Kaffee-Snack 56 Euro pro Person
(+ zzgl. Add-Ons)

So könnt ihr die Box bestellen und Abholen: In den Online Shop von Das Kulinariat gehen, Box zusammen stellen, bestellen und am 12. oder 13. Februar jeweils von 17-19 Uhr in der Schwanthalerstr. 143 abholen kommen. Eine Lieferung ist nicht möglich. Jedes Menü ist für eine Person konzipiert, legt also ein Menü pro Person in den Warenkorb. Bestellbar bis 11. Februar oder solange der Vorrat reicht.


© Bamberger Haus

Sankt Valentin Dahoam vom Bamberger Haus

Inhalt:
Das Restaurant im Luitpoldpark hat euch für diesen besonderen Tag ein 3-Gänge Menü kreiert. Zur Auswahl steht vegetarisch oder mit Fleisch und klingt so:

  • Vorspeise: Schwarzwurzelcremesuppe mit Pancetta | Kresse | Croutons | Petersilienöl

  • Vegetarisch Vorspeise: Schwarzwurzelcremesuppe ohne Pancetta

  • Hauptspeise: Boeuf Bourgignon mit getrüffelter Kartoffelmousseline | Bourgignongarnitur

  • Vegetarische Hauptspeise: Spinatknödel

  • Dessert: Hausgemachtes Schokosoufflße mit Beerenragout | Minze ‍

Preis: 36,90 Euro pro Person (+ 10 Euro Liefergebühr)

So könnt ihr das Menü bestellen und Abholen: Auf der Homepage vom Bamberger Haus könnt ihr das Menü bestellen und am 13. Februar von 12-15 Uhr entweder abholen oder liefern lassen. Bestellungen werden bis 12. Februar angenommen.


© Schwarzreiter

"I MOG MI" und "I MOG DI" Kochboxen von Schwarzreiter

Inhalt:
Wer es besonders und luxuriös mag, für den/die kommen die Kochboxen vom Restaurant Schwarzreiter wie gerufen. Der Inhalt klingt auf jeden Fall vielversprechend:

„I mog mi“ Kochbox

  • Aperitif: Narciso Cocktail

  • Vorspeise: Schwarzreiter „Flatbread“
    Sashimi vom Saibling, Wasabi, Rote Beete, 30 Gramm N25 Oscietra Kaviar

  • Hauptspeise: Tatar vom Bayerischen Ochs
    Petersilie, Gebeiztes Eigelb und Senfcreme

  • Käse: „Vacherin Mont d`Or“
    Französischer Weichkäse in der 500g Holzbox zum Backen
    Schwarzer Trüffel, Castelfranco Radicchio und Brotleib von Julius Brantner

„I mog di“ Kochbox

  • Aperitif: Sweet Juliet ² Cocktail

  • Kalte Vorspeise: Jakobsmuschel Ceviche
    Topinambur, Rauchmandeln und Portulak

  • Warme Vorspeise: Bavarian „Ramen“
    Spitzkohl, Ingwer mit Schüttelbrot

  • Hauptspeise: Milchkalbsfilet im Kräutermantel
    Trüffeljus, Kartoffelbaumkuchen und Selleriecarpaccio

  • Dessert: Weiße Schokolade
    Litschi, Rosa Pfeffer und Himbeere

Veggie Kochbox

  • Aperitif: Narciso Cocktail
    Laphroaig | Campari | Antica Formula | Maraschino | Angostura | 7up

  • Kalte Vorspeise: Seidentofu Ceviche
    Topinambur | Rauchmandel | Portulak

  • Warme Vorspeise: Bavarian „Ramen“
    Spitzkohl | Ingwer | Schüttelbrot

  • Hauptspeise: Mini Knollensellerie „BBQ Style“
    Trüffeljus | Kartoffelbaumkuchen | Apfel-Sellerie Salat

  • Dessert: Weiße Schokolade
    Litschi | Rosa Pfeffer | Himbeere

Preis: Die "I mog mi" Kochbox kostet 199 Euro für eine Person und 319 Euro für zwei Personen.
Die "I mog di" Kochbox kostet 110 Euro pro Person. Die Veggie Kochbox bekommt ihr für 90€ pro Person. Lieferpreis erfolgt nach Absprache.

So könnt ihr die Boxen bestellen und Abholen: Online könnt ihr euch die Menüs nochmal ansehen. Bestellen könnt ihr dann via E-Mail oder telefonisch unter 089 21252125. Die Auslieferung erfolgt bis spätestens 18 Uhr am 13. oder 14. Februar. Alternativ können die bestellten Gerichte auch in der Maximilianstraße 17 abgeholt werden. Wenn ihr innerhalb eines Radius von 5 Kilometern wohnt ist die Lieferung ab einer Bestellung für mindestens 2 Personen kostenfrei – ansonsten nach Absprache. Bestellungen werden bis 12. Februar 16 Uhr angenommen.


© TIAN

Vegetarische Valentinstagsbox für Zuhause von TIAN

Inhalt:
Das vegetarische Michelin-Stern-Restaurant lässt euch auch am Valentinstag nicht vor leeren Tellern sitzen. Mit der 3-Gänge-Menübox inklusive Käseteller könnt ihr fast nichts verkehrt machen:

  • Vorspeise: Tondo di Chioggia, Champignon und Gelbe Habanero

  • Hauptspeise: Poveraden, Maroni und Perigord Trüffel

  • Dessert: Herzkirsche, Tonkabohne und Bittermandel

  • Inklusive: 5g Perigord-Trüffel pro Person

  • Käseteller: Rohmilchkäse Auswahl mit viererlei Kondiments und kleinen Linda Kartoffeln

  • Dazu gibt es Brot von Julius Brantner und hausgemachte TIAN Rohmilchbutter mit Buchenrauch und Kräutern. 

Preis: 159 Euro (+ 20 Euro Liefergebühr)

So könnt ihr die Box bestellen und abholen oder liefern lassen: Den Inhalt seht ihr auf der Homepage vom TIAN Restaurant. Bestellungen werden via E-Mail entgegen genommen und können am 14. Februar im TIAN Restaurant von 16.00 – 18.00 Uhr abgeholt werden. Geliefert wird ungefähr im selben Zeitraum innerhalb des Mittleren Rings. Einen konkreten Bestellschluss gibt es nicht, es gilt: Solange der Vorrat reicht!

© Katzentempel

Veganes Dinner vom Katzentempel

Inhalt:
Der Katzentempel hat sich für euer Valentinstagsdinner Leckereien in 3 Gängen überlegt. Die Katzen müsst ihr euch einfach dazu denken. Auf euch wartet:

  • Vorspeise: Bunter Wintersalat mit getrockneten Tomaten, Spitzpaprika, Apfel und gerösteten Walnüssen, dazu Kräuterdressing und selbstgebackenes Dinkelbrot

  • Hauptgericht: Pilzrahmgeschnetzeltes mit Butterreis*

  • Dessert: Tiramisutorte mit Himbeersoße

  • Drink: Maracuja-Limetten-Ingwer-Mocktail

  • Extra: Weintrauben, Blüten


Preis:
49 Euro (+ 3 Euro Gebühr bei Lieferung)

So könnt ihr die Box bestellen und Abholen oder liefern lassen: Einfach im Online Shop vom Katzentempel das Valentinstagsdinner bestellen und am 14. Februar von 12-14 Uhr entweder im Katzentempel abholen oder euch bequem von 12-14 Uhr nach Hause liefern lassen. Der Bestellschluss ist am Vortag (13. Februar) um 12 Uhr oder sobald das Kontingent erschöpft ist.


© Kuchentratsch

Valentinstagskuchen per Post von Oma Monika | Anzeige

Bei so vielen guten Dinner-Optionen, darf man eine Sache nicht aus den Augen verlieren: na klar, die Nachspeise! Hier legen wir euch den leckeren Valentinstagskuchen des Münchner Startups Kuchentratsch ans Herz, der eigens von Oma Monika für euch gebacken wird. Es handelt sich hierbei um den Topseller Mini-Karottenkuchen mit 16 cm Durchmesser, knackiger Schokoglasur und bunten Streuseln.

© Kuchentratsch

On top könnt ihr eine handgeschriebene Grußkarte mit euren individuellen Herzenszeilen hinzufügen. Zuletzt wird der Kuchen noch hübsch verpackt, sodass schon das Auspacken viel Freude bereitet. Mehr Liebe per Post geht nicht! Bei Bestellung eines Kuchens bei Kuchentratsch, tut ihr im Übrigen auch Gutes. Denn Kuchentratsch ist ein soziales Startup, bei dem Senior*innen leckeren Omakuchen mit Liebe backen. In der Backstube in einem Münchner Hinterhof können die Omas und Opas Kontakte knüpfen und sich etwas zur Rente dazuverdienen. Sehr gute Sache also. Wenn ihr einen lieben Menschen mit einem Mini-Karotten-Kuchen zum Valentinstag überraschen wollt, könnt ihr noch bis einschließlich Mittwoch, 10.2. bestellen


© Café Erika

Süße Valentinsbox vom Café Erika

Um mal beim Thema Nachtisch zu bleiben: Das Café Erika in Sendling biete euch eine süße Valentinsbox an. Diese beinhaltet zwei Holunder-Cupcakes mit Himbeer-Frosting in Herzform und Apfel-Zitronen-Kuchen-Buchstaben mit Zartbitter-Ganache. Der Kostenpunkt beträgt 16,90 Euro. Vorbestellen könnt ihr die Box bis zum 12.Februar 2021 einfach bequem per E-Mail oder telefonisch unter 089/45237138. Abholen könnt ihr die Box dann am 13. oder 14.Februar direkt im Café Erika!

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Und ihr wisst Bescheid.