Gunnar Geisse + Harry Lehmann

269793950_4932365080129315_7670309561621029835_n.jpg
Ein experimentelles Konzert mit E-Gitarre und Computer-Setup.

Hard Facts

Dienstag, 25. Januar 2022
20:00 Uhr
Dachauer Straße 114
80636 München

Gunnar Geisse präsentiert euch diesen Dienstagabend seine neuen Werke für E-Gitarre und interaktives Computer-Setup im schwere reiter. Im orchestralen, viersätzigen Stück "Color By Numbers" entsteht vor eurem inneren Auge nach und nach ein akustisches Gemälde, das Bob Ross hätte malen können, wäre er ein Komponist gewesen. Die vier Sätze tragen dann folgerichtig auch Zitate von Ross als Untertitel: "We don’t make mistakes in our little world, just happy little accidents." Mit dabei ist auch der Berliner Philosoph Harry Lehmann ("Gehaltsästhetik - Eine Kunstphilosophie" und "Die digitale Revolution der Musik", Schott), der den Paradigmenwechsel seit einigen Jahren theoretisch begleitet. Er führt in den Abend und in die Musiksprache Geisses ein. 

Wichtiger Hinweis: Bitte informiert euch aufgrund der aktuellen Lage vorab noch einmal direkt bei den Organisator:innen, ob die Veranstaltung stattfindet und wenn ja, welche Hygiene-Regeln bestehen. MunichMag selbst ist kein Veranstalter, wir machen lediglich auf die Events aufmerksam.

Weitersagen:

Diese Events könnten dich auch interessieren

MunichMag presents Gewinnspiel
MunichMag presents
MunichMag presents

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Und die Wochenplanung steht.