KAMMERCAMPUS#2

Kostenlos

Kammerspiele.jpg
Online-Gespräch über aktuelle wirtschaftspolitische Ausbeutungsmechanismen.

Hard Facts

Donnerstag, 06. Mai 2021
20:00 Uhr
Kostenlos

In der zweiten Ausgabe des Kammercampus beschäftigen sich Francisco Mari (Brot für die Welt, Referent Welternährung, Agrarhandel, Meerespolitik) und Hamado Dipama (Panafrikanismus Konferenz, Ausländerbeirat der Stadt München, Bündnis Rassismusfreies Bayern) mit aktuellen wirtschaftspolitischen Ausbeutungsmechanismen. Ganz nach dem Motto "Die Wirklichkeit nicht in Ruhe lassen" werden in den Münchner Kammerspielen gesellschaftspolitische Themen von Relevanz besprochen. Das Gespräch findet über Zoom statt.

Weitersagen:

Diese Events könnten dich auch interessieren

München, was geht? Hol dir unsere Tipps täglich kostenlos aufs Handy.