Kammerspiele: 9/26 – Das Oktoberfestattentat

Kostenlos

Kammerspiele
© Gabriela Neeb
Videostream des Rechercheprojekts von Christine Umpfenbach.

Hard Facts

Donnerstag, 21. Januar 2021

19:45/20:00 Uhr

Kostenlos

Die Kammerspiele präsentieren das neue Rechercheprojekt der Theaterregisseurin Christine Umpfenbach. Die Inszenierung widmet sich dem schlimmsten Terroranschlag in der Geschichte der Bundesrepublik: das Oktoberfestattentat. Was wisst ihr eigentlich darüber? Ganz ehrlich - wahrscheinlich nicht allzu viel. Warum das so ist und warum der Terroranschlag kaum im kollektiven Kollektiv verankert ist, erfahrt ihr diesen Donnerstag beim zweiten Live-Stream der Kammerspiele.

Das Projekt konzentriert sich auf die persönlichen Folgen, die solche Anschläge haben – und wie wir als Gesellschaft mit den von rechter Gewalt Betroffenen umgehen.

Um 19.45 Uhr wird eine kurze Live-Begrüßung auf Zoom stattfinden, um 20:00 geht's dann los.

Weitersagen: