OVEREXPOSED von Dylan Don

Kostenlos

dan-freeman-rBY_CjoyItM-unsplash.jpg
© Dan Freeman / unsplash
Vom 16. Juli bis zum 25. September 2021 zeigt die Leica Galerie München die Ausstellung „Overexposed“. Die Mode-Fotografie von Dylan Don zieht Betrachter mit einer Bildsprache von Sonne und Farben in ihren Bann.

Hard Facts

Freitag, 16. Juli 2021 -
Samstag, 25. September 2021
Kostenlos
Maffeistraße 4
80333 München

Die Leica Galerie in der Altstadt lädt euch dazu ein, die Ausstellung „Overexposed“ zu besuchen. In seinen Werken zeigt euch Dylan Don Settings voll schäumender Lebendigkeit, retro-amerikanische Akzente, plüschig-schweres Hotel-Interieur und schwindelerregende Infinity-Pools sind der Lebensraum seiner polychromatischen Bilder. Dylan Don ist ein international renommierter Mode-Fotografen mit bayerischen Wurzeln. In Bayern geboren, ließ sich Dylan Don für seine Arbeit bereitwillig von den Farben und der alles durchdringenden Sonne Los Angeles verführen und inspirieren. Seht selbst, wen er vor die Linse bekommen hat.

Ein Besuch der Ausstellung ist derzeit unter vorheriger Anmeldung unter 089/69313890 möglich.

Weitersagen:

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Und die Wochenplanung steht.