Spielart Theaterfestival 2021

217741632_10157835755147364_6846262513462761420_n.jpg
Über 40 internationale Performances, Theater- und Tanzstücke in ganz München.

Hard Facts

Freitag, 22. Oktober 2021 -
Samstag, 06. November 2021

Am 22. Oktober eröffnet das 14. SPIELART Theaterfestival 2021! Bis zum 6. November werden an den verschieden Orten in München und in den digitalen Spaces zahlreiche Premieren und Aufführen gefeiert. SPIELART 2021 ist auch dieses Jahr wieder eine Plattform, die internationale künstlerische Arbeiten in den Dialog mit der Münchner Stadtgesellschaft bringt. Zu sehen sind über 40 internationale Performances, Theater- und Tanzstücke, Filme, Bildende Kunst und Konferenzen, mit noch mehr Premieren, Ur- und Erstaufführungen als bisher. Das abwechslungreiche Programm bietet interessante Produktionen, hier bekommt ihr einen Überblick.

Gerade angesichts der durch die Pandemie noch deutlicher zutage tretenden Ungleichheit zwischen Ländern des Globalen Südens und der westlichen Hemisphäre war es uns unverzichtbar, SPIELART weiterhin international zu denken. Eingeladen sind sowohl bekannte Künstler*innen als auch neue Positionen aus China, Griechenland, Indien, Mexiko, Nairobi, Brasilien, Südafrika, Schweiz, Tschad, Philippinen und München u.a.. Klimagerechtigkeit und die Auflösung von Grenzen, nationalen aber (auch) in Hinblick auf queeres Denken von Räumen und Identitäten, spielen eine Rolle. SPIELART möchte damit Raum schaffen für vielfältige Perspektiven und gemeinsames Nachdenken.

Wichtiger Hinweis: Bitte informiert euch aufgrund der aktuellen Lage vorab noch einmal direkt bei den Organisator:innen, ob die Veranstaltung stattfindet und wenn ja, welche Hygiene-Regeln bestehen. MunichMag selbst ist kein Veranstalter, wir machen lediglich auf die Events aufmerksam.

Weitersagen:

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Und die Wochenplanung steht.