10 Frühstücks-Tipps für Langschläfer:innen

_MG_4747.JPG

Lisa Göttler

26. Oktober 2021

Emmi's Kitchen
© Emmi's Kitchen
In diesen Cafés bekommt ihr auch gut ausgeschlafen noch ein leckeres Frühstück.

Ihr liebt frühstücken, aber schlafen halt auch? Fühlen wir, geht uns nämlich genauso. Deswegen wissen wir Cafés, in denen es lange Frühstück gibt, besonders zu schätzen. Hier verraten wir euch einige unserer Favoriten.


Madam Anna Ekke

Madam Anna Ekke

Madam Anna Ecke
© Madam Anna Ecke
Kolosseumstraße 6
80469 München
Dienstag-Freitag 8:30 - 22:00 Uhr
Samstag 9:00 - 22:00 Uhr
Sonntag 9:00 - 17:00 Uhr

Seit Oktober 2021 gibt es im Tagescafé Madam Anna Ecke nicht mehr nur leckere Tapas, sondern auch Brunch – und zwar von Dienstag bis Sonntag, immer von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Die Auswahl ist recht groß: Von kleinen, süßen und salzigen Optionen über verschiedenste Ei-Variationen (pochiert auf getoastetem Natursauerteigbrot mit köstlichen Extras wie karamellisierten Tomaten, mmmhh) bis hin zu Shakshuka (auch vegan möglich!) bleiben hier garantiert keine Frühstückswünsche offen.

Café Jasmin

Café Jasmin

Café Jasmin
© Café Jasmin
Steinheilstraße 20
80333 München
Montag bis Sonntag 10 - 01 Uhr

Frühstück bis 15.30 Uhr? Lieben wir! Das Café Jasmin ist ja bekanntlich zu jeder Tages- und Abendszeit immer ein guter Ort zum Genießen, aber das Frühstück hat's uns ganz besonders angetan. Neben unaufgeregten, aber trotzdem sehr guten Frühstücksklassikern gibts nämlich auch verschiedene vegane Optionen, die alle super lecker sind. Und eine kleine Zeitreise bekommt ihr quasi gratis obendrauf, denn die Einrichtung des Traditionscafés katapultiert euch direkt zurück in die 50er-Jahre. Jedes Mal wieder schön.

Supernova

SUPERNOVA Bar & Trattoria

2020.09.09_SuperNova9098.jpg
© Supernova
Türkenstraße 83
80799 München
Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Samstag & Sonntag 09:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Das Supernova gehört mittlerweile ja zu DEN Adressen in der Maxvorstadt, wenn es um italienisches Dinner geht. Aber wusstet ihr, dass sich hier auch das Frühstück sehen lassen kann? Bis 15:00 Uhr bekommt ihr beispielsweise Ricotta Lemon Pancakes, die euch mit ihrem zitronigen Geschmack gleich mal gedanklich nach Sizilien schicken, oder einzelne italienische Produkte wie Trüffelsalami oder Scamorza, die zusammen mit einem Brotkorb an euren Tisch kommen. Das Brot ist hier übrigens von Julius Brantner, der direkt gegenüber seine Backstube hat. Und als wäre das nicht schon genug, lassen sich hier auch schon zum Frühstück Aperitivo genießen. Saluti!

Das Maria

Das Maria

IMG_DASMARIA_4.jpg
© Das Maria
Klenzestraße 97
80469 München
Montag bis Sonntag 9 - 23 Uhr

Immer die gleichen Frühstücks-Klassiker, Avocado-Brote und Pancakes sind euch langsam zu langweilig? Dann empfehlen wir euch unbedingt mal, im Das Maria kulinarisch in den Tag zu starten. Denn hier gibt's orientalisches Frühstück wie beispielsweise persisches Omelettes mit Kräutern, Berberitzen, Labneh und Fladenbrot oder orientalischen French-Toast mit Vanille, Kardamom, Orange sowie handgerührter Schoko-Halwa-Creme und Früchten (um nur eine kleine Auswahl der umfangreichen Frühstückskarte zu nennen). Bestellen könnt ihr sogar bis 18 Uhr!

Café Westend

Café Westend

alana-harris-0rkgK6fGAtA-unsplash-1634157068.jpg
© Unsplash / Alana Harris
Ganghoferstraße 50
80339 München
Sonntag bis Donnerstag 9 - 23 Uhr
Freitag & Samstag 9 - 0 Uhr

Wer mal wieder richtig Lust auf ein ganz klassisches Frühstück hat, dem empfehlen wir einen Abstecher ins Café Westend. Die Frühstückskarte gliedert sich in Städte – beim Paris Frühstück gibt's Croissants, bei San Francisco bekommt ihr Bagel und Räucherlachs. Selbsterklärend und simpel – und trotzdem gut! Das Frühstück, das sich bei schönem Wetter auf der Sonnenterasse genießen lässt, gibt's immer bis 15 Uhr.

Trachtenvogl

Trachtenvogl

Reichenbachstraße 47
80469 München
Täglich 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Der Trachtenvogl ist ein absoluter Frühstücksklassiker im Glockenbach. Kein Wunder, denn hier geht das nicht nur lange (immer bis 14:30 Uhr), sondern vor allem auch entspannt. Die Atmosphäre ist unaufgeregt und mit Plätzen drinnen sowie draußen lohnt sich ein Besuch zu jeder Jahreszeit. Die Frühstückskarte ist überschaubar, bietet aber trotzdem genügend Abwechslung von Weißwurstfrühstück bis zum veganen Frühstück. Kommt rum!

Gartensalon

Gartensalon

Gartensalon
© Gartensalon
Türkenstraße 90/Amalienpassage
80799 München
Samstag und Sonntag 12 - 17 Uhr
Mittwoch 11:30 - 15 Uhr

Der Name in diesem Café in der Maxvorstadt unweit der Uni ist Programm: Hier fühlt sich's wirklich ein bisschen wie in einem verwinkelten Garten an. Aber nicht nur wegen der netten, unaufgeregten Atmosphäre ist der Gartensalon schon lange einer unserer Lieblingsorte zum Frühstücken, sondern auch die Speisekarte punktet. Es gibt Croissants mit hausgemachter Marmelade (auch vegan!) oder mit Käse überbacken. Ganz neu im Angebot ist der Frühstückskuchen mit getrockneten Aprikosen und Körnern sowie ein ayurvedischer Porridge mit Cashewmus. Samstag und Sonntag könnt ihr sogar bis 17 Uhr frühstücken.

Emmi's Kitchen

Emmi's Kitchen Glockenbach

Emmi's Kitchen
© Emmi's Kitchen
Buttermelcherstraße 15
(im Innenhof)
80469 München
Montag bis Sonntag 9 - 17 Uhr

Ihr möchtet vegan frühstücken und/oder glutenfreie Optionen haben? Dann ist die Emmi's Kitchen the place to be. Das Frühstück gibte es immer bis 16 Uhr und sieht ungefähr so aus: Scrambled Tofu, Pancakes und sogar Burger. Hier bleiben echt keine Essenswünsche offen, weshalb sich ein Besuch nicht nur für Veganer:innen lohnt. Besonders lecker: Die Zimtschnecken, die nach Emmi's Originalrezeptur von der Münchner Traditionsbäckerei Eberl kommen. Zum Reinlegen!

Aroma Kaffeebar

Aroma Kafeebar

Aroma-Kaffeebar-1634067692.jpg
© Aroma Kaffeebar
Pestalozzistraße 24
80469 München
Montag bis Freitag 8 - 19 Uhr
Samstag & Sonntag 9 - 19 Uhr

Manchmal ist es das Beste, am Wochenende keine großen Pläne zu machen und beim Frühstücken einfach sitzen zu bleiben. Genau dafür lieben wir die Aroma Kaffeebar: Um den ganzen Tag bei gutem Kaffee und Frühstück mit Freund:innen zu ratschen und die Zeit zu vergessen. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, denn Frühstück gibt's hier bis spät in den Abend! Gekocht wird regional, trotzdem ist die Karte extrem vielfältig.

Café Om Nom Nom

Café Om Nom Nom

Om nom nom
© Luba Schwirtz
Oberländerstraße 24a
81371 München
Mittwoch bis Samstag 09 – 14 Uhr

Das Café Om Nom Nom, das 2020 in Sendling seine Türen geöffnet hat, gehört nach wie vor zu unseren liebsten Neuentdeckungen aus dem letzten Jahr. In den Räumlichkeiten einer ehemaligen Metzgerei wird heute wortwörtlich das Gegenteil betrieben und veganes Frühstück, Kuchen und Feinkost zum Mitnehmen angeboten. Den ganzen Tag lang könnt ihr zwischen verschiedensten, warmen & gegrillten Sandwiches, einer süßen Açaí Bowl oder der beliebten NOM NOM Brotzeit (perfekt zum Teilen!) mit 4 Sorten veganem Käse, Bio-Brot, Antipasti, Feigensenf, veganer Landjäger und noch weiteren Schmankerln wählen. Nom nom nom – mehr muss man nicht dazu sagen.

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.