Gute Sandwich-Dealer in München

Annika-Wagner-2.JPG Luba Schwirtz

Annika Wagner, Luba Schwirtz

08. April 2021

sandwich_spezlwirtschaft.jpeg
© Annette Sandner

Manchmal braucht es nicht mehr als ein richtig gutes Sandwich. Damit ihr beim nächsten Hunger auf zwei zusammengeklappte und dick belegte Brotscheiben gerüstet seid, kommen hier ein paar gute Adressen.

Fortuna Cafébar

Fortuna-Cafebar_Sandwich.jpg
© Fortuna Cafebar
Sedanstraße 18
81667 München
Täglich 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wann immer man der Fortuna Cafébar in Haidhausen einen Besuch abstattet, grüßt die Dolce Vita – und eine überaus leckere Auswahl an Sandwiches. Zu den Klassikern gehören Wacholderschinken mit Mozzarella, Tomate, Orangensenf und Rucola oder das Sandwich mit Ziegenkäse, getrockneten Tomaten und Honig. Apropos Italien – Panini gibt's natürlich auch und da empfehlen wir euch das "Tonno" mit Kapern und Tomaten. Holt euch eines davon auf die Hand und startet einen Schaufensterbummel in der Haidhausener Hood oder macht euch auf zum Bordeauxplatz, der liegt gleich um's Eck und hält viele Bänke parat.

Alle Infos

Spezlwirtschaft

2011_spezlwirtschaft_Sandwich_Annette-Sandner.jpg
© Annette Sandner
Implerstraße 47
oder Pariser Str. 34
81371/81667 München

Und dann kam Corona und die Spezlwirtschaft – bekannt für richtig gute Schnitzel und sonstige Klassiker der bayerischen Küche – hat einen Straßenverkauf an den Start gebracht. Dort gibt es neben Rahmfleckerln und warmen Mittagsgerichten auch Sandwiches. Und die klingen so gut, dass wir einfach mal ein paar Kreationen herunterbeten: Beispielsweise wäre da das Inferno Vegetale Sandwich mit Karotten, Blumenkohl, Hummus und Crunch. Oder für die Fleisch-Lover das Konkatsu Bavarese mit Hendl, Gurken-Radieserl, Sriracha Majo und Erdnuss. Wenn euch jetzt beim Lesen das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, dann nix wie los. Denn die Sandwiches schmecken so gut wie sie klingen.

Alle Infos

Stulle & Stoff

Stulle&Stoff-Sandwich.jpg
© Stulle & Stoff
Metzstraße 37
81667 München
Montag, Donnerstag & Freitag 07:30 Uhr – 17:00 Uhr
Dienstag & Mittwoch geschlossen
Samstag & Sonntag 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Das Café an der Ecke Preysing- und Metzstraße hat im Februar 2021 wieder einen Besitzer:innen-Wechsel erfahren. Seitdem gibt es eine gute Stulle nicht nur beim Besuch der Großeltern, sondern eben auch bei Julia im Stulle & Stoff. Und das nach jedem Geschmack. Für Fans der deftigen Küche gibt es Semmel mit Leberkäse und Gürkchen und für alle, die auf weniger tradtionell bayerische Kreationen stehen, beispielsweise Foccacia mit Wasabi-Mayo, Austernpilzen, Rotkraut und Koriander.

Alle Infos

Coucou Food Market

Sammies.jpg
© Sammies
Theresienstraße 128
Nymphenburger Str. 69
80333/80335 München
Theresienstraße: Täglich 8:00 bis 16:00 Uhr
Nymphenburger Str.: Täglich 7:00 bis 18:00 Uhr

Zwei Freunde, eine Liebe zum Essen und nun sogar wortwörtlich etwas Handfestes: SAMMIES! Dieses Pop Up bietet euch die nächsten 6 Monate jeden Samstag von 11:00 bis 15:00 Uhr Neu-Interpretationen der Klassiker wie Pastrami- und Club-Sandwich, auch genannt Thickie Pastrami und Clubhouse. Für Veganer:innen gibt es den Pulled Shroom, der als moderner veganer Twist mit Austerpilzen statt Schweinebauch auftaucht und mit dem Egg Supreme wird ein Auge auf die japanische Sando-Kultur geworfen, ohne jedoch heimischen Dill und Essiggürkchen zu vernachlässigen. Alle vier Varianten der Sammies (Thickie Pastrami, Pulled Shrooms, Egg Salad, Clubhouse) gibt’s als Kit mit Chips & Dips sowie wechselnden Specials – eine wunderbare Symbiose zwischen nasty Streetfood und cosy Snack. Also: Auf in den Coucou Food Market in der Nymphenburger Straße 69!

Alle Infos

Occam Deli

Occam-Deli-Sandwich.jpg
© Occam Deli Facebook
Feilitzschstraße 15
80802 München
Während Corona täglich 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der orientalische Feinkost Palast an der Münchner Freiheit hat tatsächlich auch Sandwiches auf der Karte. Wussten wir auch lange nicht, aber nachdem wir sie probiert hatten, mussten sie dringend in den Artikel. Das Aushänge-Sandwich, das den Namen des Restaurants tragen darf, besteht beispielsweise aus Smokey Turkey, Camembert, Piquillos, Spiegelei, Bacon und Gewürzgurke. Für eine Veggie-Variante solltet ihr zum Foccacia mit Ziegenkäse, Babyspinat, Aubergine und Spiegelei greifen. Egal, für was ihr euch entscheidet: Es lässt sich dann perfekt im Freien am Wedekindplatz verspeisen.

Alle Infos

Café Pini

Pini-Sandwich.png
© Pini
Klenzestraße 45
80469 München
Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Samstag 9:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Sonntag 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Das Pini mögen wir, weil es für ein Café rund um den Gärtnerplatz sehr unkompliziert daherkommt. Die Stammkundschaft weiß, was sie bekommt und dazu zählen auch richtig gute, einfache Sandwiches. Nehme wir zum Beispiel das Panino Margherita mit Rucola, Tomate und Mozzarella. Für die Fleischliebhaber:innen wird noch Bauernspeck oder italienische Salami dazu gepackt. Holt euch eins und geht dann vielleicht "Leute schauen" auf dem Gärtnerplatz.

Alle Infos

Ringlers

Sendlinger Straße 45
80331 München
Montag bis Samstag 06:30 Uhr bis 17.00 Uhr

Es gibt in München tatsächlich einen Imbiss, der sich auf Sandwiches spezialisiert hat. Und zwar das Ringlers in der Altstadt. Habt ihr noch nie gehört? Vorbeigelaufen seid ihr aber mit Sicherheit schon mal, denn es liegt in der viel belaufenen Sendlinger Straße. Das Ringlers wirbt mit Sandwiches, die es so nur bei ihnen gibt. Die Auswahl reicht von der „Mediterranen“ Variante mit Salsiccia, Rucola, Tomate und selbstgemachter Grillsauce bis hin zur „Bayerischen Lösung“ mit krossem Schweinebauch in der Laugensemmel, spicy Krautsalat und Limetten Chili Mayo. Selbstverständlich gibt´s auch eine vegetarische Variante: Gegrillte Zucchini, Ziegenkäse und Grillsauce in der Bio-Elsässer-Semmel.

Alle Infos

Marinas Feinkost

marina-feinkost-sandwich.jpeg
© Marina Leonhardt
Viktualienmarkt 4-8
80331 München
Dienstag bis Freitag 08:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Samstag 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag & Montag geschlossen

Ein echtes Original am Viktualienmarkt ist der Standl von Marina Bröckelt. Seit 1987 vertreibt sie unter dem Namen Marinas Feinkost feinste, handgemachte italienische Spezialitäten. Was sich in all den Jahren nie verändert hat: die stabile Auswahl an Sandwiches. Besonders ins Auge sticht die "Trüffelsau" mit jeder Menge Trüffelpesto oder das "Auf die Faust" Sandwich mit Gorgonzola dulce, Walnuss, Rosmarinschinken, Rucola und Feigensenf. Wenn ihr euch beim Besuch am Standl nicht entscheiden könnt, lasst euch von Marina beraten.

Alle Infos

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Und ihr wisst Bescheid.