Konzert-Highlights im Herbst

Annika-Wagner-2.JPG

Annika Wagner

04. Oktober 2021

Konzert.JPG
© Annika Wagner
Diese Bands und Künstler:innen kommen im Herbst nach München.

Viel zu lange war es still auf den Münchner Konzertbühnen. Wie gut, dass sich das diesen Herbst endlich wieder ändert. Wir haben einen bunten Mix aus lokalen Künstler:innen, internationalen Newcomer:innen und altbekannten Größen zusammengestellt, die den Münchner Hallen in den nächsten Monaten einen Besuch abstatten. Sichert euch Tickets – besser könnt ihr die Musikbranche gerade nicht unterstützen.

Matija

Ampere
© Uli Wagner
Freitag, 15.10.2021
20:00 Uhr

Die Münchner Indie Band Matija lädt euch ins Ampere ein. Das Trio bietet euch wieder Upbeat-Funk, Indie-Disko, ein verzweifeltes Liebeslied und nicht zuletzt jede Menge Energie auf der Bühne. Denn Matija sind Ästheten, Perfektionisten, Freidenker, androgyne Dandys, Nerds, die ihr nicht verpassen solltet.

Wir verlosen 1x2 Tickets für Matija am 15. Oktober. Zur Teilnahme schreibt eine Mail an gewinnen@munichmag.de mit dem Betreff "Matija". Der/die Gewinnerin wird am 13.10. benachrichtigt. Viel Glück!

Scott Matthew

Montag, 18.10.2021
20:00 Uhr

Der begnadete Songpoet Scott Matthew hat sich mit seinen bisherigen fünf Solo-Alben sowohl bei Kritiker:innen als auch bei seinen Fans höchsten Respekt erarbeitet. Der gebürtige Australier singt vom Herbeisehnen und Verschwinden der Liebe wie kaum jemand sonst – immer zutiefst einfühlsam, berührend arrangierend und in ganz eigenem Stil.

Squid

Donnerstag, 21.10.2021
19:30 Uhr

Wer auf britischen Post-Punk steht, ist bei Squid genau richtig. Louis Borlase, Ollie Judge, Arthur Leadbetter, Laurie Nankivell und Anton Pearson aus Brighton bringen eure Ohren mit Field-Recordings von Kirchenglocken und Bienen, 30-stimmigen Choreinlagen und ein Bläser- und Streicher-Ensemble zum schlackern.

Wir verlosen 1x2 Tickets für Squid am 21. Oktober. Zur Teilnahme schreibt eine Mail an gewinnen@munichmag.de mit dem Betreff "Squid". Der/die Gewinnerin wird am 18.10. benachrichtigt. Viel Glück!

Tom Appel & Häns Czernik

Tom Appel & Haens Czernik
© Tom Appel & Haens Czernik
Freitag, 22.10.2021
19:00/20:00 Uhr

Man „kennt“ Tom Appel als Frontsänger der Indie-Bands Monday Tramps und The Nice Nice. Oftmals ist Tom aber auch gemeinsam mit seinem langjährigen Freund, und Sänger der Weltmusikformation Luz Amoi, Häns Czernik unterwegs. Unter der schlichten Bezeichnung Tom Appel und Häns Czernik interpretieren die beiden einen Abend lang Songs der großen amerikanischen Songwriter wie Bob Dylan, Bruce Springsteen oder Tom Petty neu. Dabei verhält es sich so ähnlich wie bei der weltweit gefeierten Coverband The Australian Pink Floyd Show: Man bekommt leicht das Gefühl, die Legenden selbst würden vor einem sitzen und singen.

Kasalla

Mittwoch, 27.10.2021
20:00 Uhr

Kölle – die Stadt des Karneval, des 1. FC und des Kölsch. Und außerdem: die Stadt von Kasalla. Diese berühmt-berüchtigte Rockband ist auf großer „10 Jahre“-Tour quer durch Deutschland unterwegs und macht unter anderem Halt im Ampere. Das Quintett präsentiert euch Songs aus 10 Jahren Bandgeschichte.

Telquist

Telquist
© Telquist
Donnerstag, 28.10.2021
20:00 Uhr

Dieser Regensburger Jungspund-Band bricht nicht nur mit seinem Aussehen reihenweise Herzen, auch musikalisch will man sich freuen und weinen gleichzeitig (letzteres aber meistens auch irgendwie vor Freude). Bunt, lässig und alternativ – Telquist verkörpert all das ohne dabei wie ein Pop-Klischee zu wirken. Eher wie Kulturnews es beschrieben haben als „The Notwist in ihrer besten Phase". Das süchtig machende Rezept besteht aus einem Hauch Indie hier, einer Prise FM4 da und dazu hörbares Faible für charmanten Art Pop.

Nothing But Thieves

Dienstag, 02.11.2021 Samstag, 02. April 2022
20:00 Uhr

Nachdem es um Nothing But Thieves seit der Veröffentlichung der letzten EP musikalisch sehr ruhig geworden ist, melden sich die Briten bei ihrer treuen Fangemeinde zurück. Und das nicht mit leeren Händen, sondern mit ihrem mittlerweile dritten Studioalbum „Moral Panic“. Die ersten Songs daraus waren bereits sehr vielversprechend – mal sehen, was sich die Jungs für ihre Live-Show alles einfallen lassen.

Bruckner

Donnerstag, 04.11.2021
20:00 Uhr

Matti & Jakob – das sind zwei von Kindesbeinen an unzertrennliche Brüder, die unter dem Namen Bruckner dem nachgehen, was ihnen am meisten Spaß macht: Musik! Zusammen verwandeln sie wahrhaftige Pop-Momente von mitreißender Brillanz und Tiefe, in Musik, die viele Fans glücklich macht. Und so kann man natürlich nicht anders, als mitzurträllern. Oder wie es das Duo selbst beschreibt: “Bruckner sind wie ein Bad in Euphorie, eine Fahrt mit den besten Freunden im VW-Bus an die französische Atlantikküste.“

Oh Wonder

Montag, 15.11.2021 Dienstag, 29. März 2022
20:00 Uhr
Barrierefrei

Anna Michaela Ebba Electra von Hausswolff – mit diesem Namen kann man ja eigentlich fast nur Sängerin werden. Die Schwedin kann aber noch viel mehr: Sie ist außerdem Pianistin, Organistin und Liedermacherin. Ihren sogenannten "Doom-Pop" erlebt man besser an außergewöhnlichen Orten. Wie der St. Matthäus Kirche zum Beispiel. Denn da setzt sie sich an die Kirchenorgel und ergründet mit euch die faszinierenden Abgründe der menschlichen Seele.

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.