Kulturcafé im Freien: Café Steinchen

Annika-Wagner-2.JPG

Annika Wagner

13. Oktober 2021

steinchen4.jpg
© Felix Thomann Photography
Eine Perle an Kultur- und Freiluftcafè in Laim: das Café Steinchen.

Hard Facts

Agnes-Bernauer-Str. 77
80687 München
Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Es gibt so einige gute Orte, die sich während Corona aufgetan haben. Dazu zählt auch das Freiluftcafé Steinchen in Laim. Auf den sonnigen Plätzen vor dem Café-Häuschen auf Rädern könnt ihr ganzjährig Kaffee & Kuchen, leckere Snacks und Drinks schnabulieren.


Café-Empfehlungen für Schwabing, Glockenbach oder Haidhausen können wahrscheinlich die meisten Münchner:innen im Schlaf runterbeten. Café-Tipps für Laim dagegen wahrscheinlich nur echte Laimer:innen. Ein Café, das mittlerweile allerdings auch über die Laimer Grenzen bekannt sein dürfte, ist das Café Steinchen in der Agnes-Bernauer-Straße. Im Mittelpunkt steht hier – neben den beiden Schwestern und Gründerinnen Laura und Alexa Steinke – ein oranger Bauwagen, der als Küche und Kiosk-Ausgabe gleichermaßen fungiert.

© Felix Thomann Photography

Seit Juni 2020 betreiben die Schwestern das Café Steinchen. Allerdings schon lange nicht mehr alleine, denn das Café-Team ist seitdem ordentlich gewachsen. Das liegt nicht zuletzt am großen Erfolg und den vielen Stammkund:innen. Denn hier ist absolut jeder Willkommen und fühlt sich auch so – Eltern mit Kindern reihen sich an Jugendliche, die sich gerade ein Katerfrühstück einverleiben. Ein kleines Fleckchen Glück auf Laimer Boden quasi.

© Felix Thomann Photography

Das gibt es im Café Steinchen

Von Dienstag bis Sonntag ab jeweils 11 Uhr öffnet sich das Fenster des orangen Bauwagens. Dann könnt ihr euch ein Frühstück wie beispielsweise Naturjoghurt mit Müsli, Nüssen und getrockneten Früchten gönnen. Oder aber ihr stürzt euch gleich auf die Mittagskarte. Es gibt eine täglich wechselnde Auswahl an Suppen und Eintöpfen sowie Nudelsalat mit getrockneten Tomaten, Feta und Oliven. Auf salzig folgt süß: Freut euch zu jeder Tageszeit auf richtig leckere hausgemachte Kuchen. Und wenn ihr abends auf Bier oder ein Glas Wein vorbeikommt, könnt ihr euch Snacks wie Oliven- oder Käse-Zweierlei dazubestellen.

© Felix Thomann Photography

Ein besonderes Highlight für alle Fleischliebhaber:innen gibt es im Café Steinchen von Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen: ein Weißwurstfrühstück serviert in Omas Teekannen. Die Würstl kommen von der Oberlandmetzgerei Schwaiger in Neuhausen – ganz regional also.

© Felix Thomann Photography

Der Großteil der Sitzplätze ist outdoor, aber auch im kleinen Innenbereich, dem Salon, kann man es sich an kalten oder regnerischen Tagen gutgehen lassen. Wenn es im Winter dann richtig kalt wird, könnt ihr euch im eine dampfend heiße Tasse Glühwein oder Punsch holen und euch an der Feuerschale aufwärmen. So lässt es sich auch in diesen Monaten dort wunderbar aushalten.

Live-Konzerte und saisonale Aktionen

© Felix Thomann Photography

Ein Blick auf das Programm der Woche lohnt sich bei einem Besuch im Café Steinchen immer. Fast jeden Tag ist bei guter Witterung etwas geboten: Live-Konzerte, Clown-Besuche für alle kleinen Besucher:innen, Second-Hand-Märkte oder im Oktober gemeinsames Kürbisschnitzen. Einen Überblick findet ihr hier. Wer also noch nie in Laim war: das Café Steinchen alleine ist die "Reise" auf jeden Fall wert.

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.