Minigolf in und um München

Annika-Wagner-2.JPG

Annika Wagner

28. Mai 2021

Minigolf.jpg

Wenn euch mal nach etwas Abwechslung zu Tischtennis & Co. ist, dann geht doch mal eine Runde Minigolfen. Wo das in und um München gut geht, haben wir in diesem Artikel aufgelistet.

Minigolf Olympiapark

Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München
Montag bis Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 12.00 bis 18.00 Uhr
Letzter Einlass ist jeweils um 17 Uhr!
Erwachsene 5 Euro
Kinder bis 14 Jahre 4 Euro
Jede zweite Runde gibt es 1 Euro günstiger.

Im Olympiapark gibt’s Spaß-, Spiel- und Sportvergnügen bei Minigolf und Pit-Pat mitten in der Stadt – und zwar jeden Tag von 12 bis 20 Uhr. Die Anlage findet ihr direkt zwischen der Soccer-Arena und dem Sea Life. Insgesamt gibt es dort 18 verschiedene Bahnen sowie 18 Pit-Pat-Tische. Ihr habt noch nie von Pit-Pat gehört? Das ist Minigolf im Billardformat, quasi Minigolf auf Tischen. Einfach mal ausprobieren.

Minigolf München-Großhesselohe

Minigolf-Grosshesselohe.JPG
© Annika Wagner
Georg-Kalb-Strasse 1
82049 Großhesselohe
Montag bis Samstag 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Erwachsene 6 Euro
Kinder bis 14 Jahre 5 Euro

Wer Minigolf gerne mit einem Besuch im Biergarten verbindet, der ist an der Anlage in München-Großhesselohe richtig. Dort könnt ihr euch erst an Minigolf oder Pit-Pat versuchen und danach der direkt daneben gelegenen Waldwirtschaft einen Besuch abstatten. Vielleicht geht sich ja ein Deal aus: Wer verliert, muss zahlen.

Minigolf am Feldmochinger See

Minigolf-Feldmoching.jpg
© 1. MGC München-Feldmoching
Ferchenbachstraße 190
80995 München
Täglich 11:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Erwachsene 5 Euro
Kinder 2,50€

In Feldmoching könnt ihr Badevergnügen mit Minigolf kombinieren, denn die Anlage liegt direkt neben dem Feldmochinger See. Da diese auch professionell bespielt wird, ist sie top in Schuss und wurde während des Lockdowns 2020 komplett restauriert. Es warten 18 Bahnen auf euch mit verschiedensten Schwierigkeitsgraden.

Minigolf München-West

Eschenrieder Str. 128
81249 München
Montag bis Samstag ab 13:30 Uhr
Sonn- und Feiertag ab 10:00 Uhr
April: Letzter Einlass 19:00 Uhr Mai bis August: Letzter Einlass 20:00 Uhr September: Letzter Einlass 19:00 Uhr Oktober: Letzter Einlass 18:00 Uhr
Erwachsene 3,80 Euro
Kinder 7-15 Jahre 2,90 Euro
Studenten 3,30 Euro
Zivi, Schwerbehinderte 2,90 Euro
Kinder bis 6 Jahre 1,50€

Ein Ausflug nach Langwied lohnt sich nicht nur zum Baden, sondern auch für eine Runde Minigolf. In der Nähe eines Campingplatzes könnt ihr euch inmitten der idyllischen Langwieder Seenplatte an 18 Bahnen versuchen. Für alle experimentierfreudig unter euch wartet darüber hinaus Skiddl, ein Billardspiel mit Hindernissen. Einziger Nachteil an der Anlage: Er ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Münchner Stadtkern aus schwer erreichbar. Ihr braucht also ein Auto oder lasst euch auf eine längere Fahrradtour ein.

Minigolfanlage Straßlach

Minigolf-Strasslach.jpg
© Minigolf Straßlach
Riedweg 2
82064 Straßlach-Dingharting
Montag bis Freitag ab 14:00 Uhr
Samstag ab 12:00 Uhr
Sonn- und Feiertage ab 10:00 Uhr
Letzter Einlass ist witterungsbedingt !
Erwachsene 4,50 Euro
Jugendliche (unter 18 Jahre) 3,50 Euro
Schwerbehinderte 2,50 Euro

Etwas außerhalb gelegen, aber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar, ist die Minigolfanlage Straßlach. Mit der S7 fahrt ihr bis nach Höllriegelskreuth, steigt dort in die Buslinie 271 ein und an der Haltestelle Straßlach/Frundsbergstraße wieder aus. Die Reise lohnt sich, denn hier wartet ein gut ausgestatteter Kiosk, der euch zwischendrin mit Getränken und kleinen Speisen stärkt.

Minigolf Sport Klub Olching e.V.

Minigolf-Olching.png
© Minigolf Sport Klub Olching e.V.
Feursstr. 91
82140 Olching
Montag bis Freitag 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag 13:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonn- und Feiertag 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Erwachsene 4,50 Euro
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre 3,00 Euro

Wer auf der Suche nach einer besonders schönen und gepflegten Minigolfanlage ist, für den lohnt sich der Weg nach Olching. Der hießige Sport Klub besteht nicht nur aus echten Profis, er hat auch ein Auge auf den Zustand der Bahnen. Willkommen ist hier aber absolut jeder – die Anlage kann sogar für Kindergeburtstage gemietet werden. Und wen euch zwischendurch der Hunger überkommt, könnt ihr euch auf ein Pizza-Baguette freuen.


Hygienekonzepte an den Anlagen

Natürlich gibt es für die einzelnen Minigolf-Anlagen auch ein Hygienekonzept. Eine Maske ist natürlich obligatorisch. Bei einer Inzidenz zwischen 50-100 ist ein negatives Testergebnis (Schnelltest 24 Std, PCR Test 48 Std.) vorzuzeigen, ausgenommen sind geimpfte und genesene Personen. (nach § 28b IfSG oder nach der 12. BayIfSMV). Bei einer Inzidenz unter 50 entfällt diese Maßnahme. Alle weiteren Infos findet ihr auf den jeweiligen Webseiten der Anlagen.

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Und ihr wisst Bescheid.