Kreative Pizza & Feinkost: Napoli Rush

Annika-Wagner-2.JPG

Annika Wagner

04. August 2021

napoli-rush-header.jpeg
© Bilal Veisoglu
Neapolitanische Pizza mit kreativem Belag – darauf dürft ihr euch bei einem Besuch im Napoli Rush in der Maxvorstadt freuen.

Hard Facts

Theresienstraße 156
80333 München
Täglich 11:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Offene Wände, Regale voll mit Pasta, Olivenöl, Tomatensugo und blaue Pizzaschachteln bis zur Decke. Benvenuto im Napoli Rush in der Theresienstraße.


Neapolitanische Pizza mit kreativem Belag – darauf dürft ihr euch bei einem Besuch im Napoli Rush freuen. Der Ende Juli 2021 eröffnete Laden versteht sich als eine Kombi aus Pizza-Dealer und kleinem Shop für italienische Lebensmittel. Sehr clever also, wenn ihr euch zusätzlich zu eurer Pizza noch mit einer italienischen Vor- oder Nachspeise sowie einem guten Tropfen Wein versorgen wollt. Denn sitzen bleiben könnt ihr hier zwar auch – das geht vor allem im kleinen Hinterhof ganz wunderbar – das Napoli Rush ist aber auf schnelle Pizza zum Mitnehmen ausgelegt. Was die Namensgebung bereits erahnen lässt.

© Napoli Rush

Pizza mit Niveau

So lautet der Slogan von Napoli Rush. Die Speisekarte teilt sich auf in Vegano, Veggie, Carne und Dolce, wobei die ersteren beiden Kategorien die meiste Auswahl bereithalten, zur Freude für alle Vegetarier:innen und Veganer:innen.

© Napoli Rush

Da wir euch schon in der Headline besonders kreative Pizzen versprochen haben, listen wir mal ein paar davon auf. In der Kategorie "Veggie" findet sich beispielsweise die Pizza Veggie Spice mit Kürbis, geräuchertem Mozzarella, Taleggio (einem norditalienischen Weichkäse), Thymian und Kaffeepulver. Die Hummus-Sapiens unter euch dürften sich über die Pizza Vegano mit Hummuscreme, Brokkoli, getrocknetem Salbei, Kirschtomaten und veganem Parmesan freuen. Und wer's gerne süß mag, der kann sich an einer Calzone Di Nutella mit Nutella, Stracciatella Mozzarella und Pistazien freuen.

© Napoli Rush

Besonders überrascht haben uns die stabilen Preise im Napoli Rush. Trotz der Menge an kreativem Belag liegen die Pizzen zwischen fairen 8,50 Euro bis zu 11,50 Euro. Da ist es dann schon sehr verlockend, sich im kleinen Shop noch mit dem ein oder anderen Pesto oder Batticuori (italienische Kekse) auszustatten. In diesem Sinne: Buon Appetito!

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.