Pinsa essen in München

Annika-Wagner-2.JPG

Annika Wagner

24. Juni 2021

pinsa.jpg
© Trattoria Santa Maria

Richtig – Pinsa, nicht Pizza. Der Unterschied ist schnell erklärt: Anders als die Pizza besteht sie aus einer Mischung an Mehlsorten: – Sauerteig, Soja-, Reis- und Weizenmehl. Durch die lange Gärungszeit über 72 Stunden und den höheren Wasseranteil gilt sie als besonders bekömmlich. Und auch kalorienärmer, was man von einer Pizza – in allen Ehren – nicht immer behaupten kann. Wer jetzt Lust auf Pinsa hat, der wird an diesen sechs Adressen in München fündig.

Trattoria Santa Maria

trattoria-santa-maria.jpg
© Trattoria Santa Maria
Falkenstraße 38
81541 München
Montag bis Sonntag 11:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Unweit vom Kolumbusplatz liegt eine sehr feine Trattoria namens Santa Maria. Die Speisekarte beinhaltet Gerichte aus dem Norden Italiens über Venetien, Rom, Neapel, Apulien bis in den Süden Siziliens. Und auch die Pinsa Romana hat ihren Platz darauf gefunden. Insgesamt erwarten euch auf der Hauptkarte acht verschiedene Varianten – von der einfach gehaltenen Bufalina über die Pinsa Tartufata mit Kartoffelcarpaccio und gehobeltem schwarzem Trüffel bis hin zur veganen Pinsa mit Gemüse und veganer Mayonnaise. Lässt man sich damit auf der schönen Terrasse der Trattoria nieder, steht einem wunderbaren Abend nichts im Wege.

Alle Infos

L‘Oca Bianca

Pinsa_l`oca-bianca-1624456792.jpeg
© Jonas Messerschmidt
Alter Messeplatz 6
80336 München
Dienstag – Freitag: 11:30 bis 18:00
Samstag: 11:30 – 17:00

Gibt's hier nicht nur Cicchetti? Die Antwort lautet "Nein", denn Inhaber Jonas Messerschmidt hat den Mittwoch zum Pinsa-Tag gekürt. Das heißt im Klartext: Das Westend hat noch einen Grund mehr sich an der L´Oca Bianca zu treffen und der Rest Münchens doch endlich mal besagtes Viertel zu besuchen. Auf der Mittwochskarte stehen dann insgesamt drei verschiedene Pinsen – eine Pinsa Gourmet, die jede Woche wechselt, die Pinsa Bufala und die Pinsa Porchetta (Schweinerollbraten). Was ihr euch unter Gourmet vorstellen könnt? Beispielsweise: Pinsa mit Oktopus, Burrata, Oliven und Limetten.

Alle Infos

SUPERNOVA Bar & Trattoria

Pinsa_supernova-1624456822.jpg
© SUPERNOVA
Türkenstraße 83
80799 München
Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Samstag & Sonntag 09:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Wer die SUPERNOVA in der Türkenstraße kennt, weiß, dass es hier etwas hochpreisiger zugeht. Nichtsdestotrotz muss die schicke Trattoria auf die Liste, denn die Pinsen sind hier ausgesprochen lecker und machen satt. Für 10 Euro bekommt ihr noch die La Marinara Pinsa mit Tomatensugo, frischen Tomaten, Basilikum, Knoblauch, Sardellen Filets und Oliven. Teurer (aber sehr lecker) wird es dann bei der Pinsa Regina Royal mit Prosciutto, Rosmarino, Mozzarella Fior di Latte, frischem Trüffel und Thymian (19 Euro). Oder der Pinsa Tartufo mit Mozzarella Fior di Latte frischem Trüffel und Olio di Tartufo (18 Euro).

Alle Infos

Coucou Food Market

Coucou-Food-Market---Pinsa-Romana---2.jpeg
© Coucou Food Market
Theresienstraße 128
Nymphenburger Str. 69
80333/80335 München
Theresienstraße: Täglich 8:00 bis 16:00 Uhr
Nymphenburger Str.: Täglich 7:00 bis 18:00 Uhr

Ein Besuch bei den Coucou Food Markets ist eine Wohltat für die Seele. Auch dann, wenn der Magen nach Pinsa knurrt. Die gibt es nämlich an beiden Standorten. Unter den insgesamt sieben verschiedenen Pinsen, befindet sich eine ausgefallenere Variante mit Avocado, die anderen sechs sind klassisch gehalten. Aber das ist ja sowieso am allerbesten. Sehr zu empfehlen: Die Mozza Bomb mit Fior di Latte UND Burrata. Moah!

Alle Infos

Junge Römer

junge-romer-1.jpg
© Lisa Göttler
Pestalozzistraße 28
80469 München

Die Tagesbar Junge Römer im Glockenbach hat Pizzen gleich gar nicht auf die Karte genommen, hier gibt es ausschließlich Pinsa. Schließlich soll man sich hier fühlen wie im alten Rom. Nun gut. Mit sage und schreibe 13 verschiedenen Pinsen ist die Tagesbar der absolute Spitzenreiter, was das Pinsa-Game in München angeht. Wir erzählen euch einfach mal, was uns besonders ins Auge gestochen ist: da wäre die Pinsa Melanzane e Burrata e Pesto di Pistacchio (zu deutsch wäre das mit Ricotta, Aubergine, Burrata, Pistazienpesto und Datteltomaten) oder die Pinsa Quattro Formaggi e Spinaci für alle Käse-Lover.

Alle Infos

Morelli La PinsaPizzeria

Wirtstraße 15a
81539 München
Dienstag bis Donnerstag 12:00–14:00 Uhr, 17:00–22:00 Uhr
Freitag bis Sonntag 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Montag geschlossen

Sehr oft sind es die kleinen, unscheinbaren Lokale, in denen man hervorragendes Essen bekommt. Dazu zählt mit Sicherheit die Morelli Pinsa Pizzeria in Obergiesing, unweit vom Giesinger Grünspitz, in einer ruhigen Seitenstraße gelegen. Sowohl das Pizza-, als auch das Pinsa-Angebot ist groß – ganze 12 Pinsen stehen auf der Speisekarte des kleinen Restaurants. Neben den Klassikern könnt ihr euch beispielsweise auch eine Pinsa Nutella oder eine Pinsa mit Tomaten, Mozzarella, Auberginen, Ziegenkäse und Heidelbeeren bestellen. Wer vor Ort spontan keinen Platz bekommt, kann sich damit praktischweise einfach am Grünspitz die Straße rauf niederlassen.

Alle Infos

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.