Vintage- und Second Hand-Räder in München

Im Sommer lässt sich die Stadt am besten auf dem Rad erkunden. Durch den Englischen Garten, an der Isar entlang oder zum nächsten Park – mit einem Radl seid ihr unabhängig, an der frischen Luft und schnell unterwegs. Wenn ihr noch auf der Suche nach dem perfekten Fahrrad seid, dann können wir euch weiterhelfen. Hier findet ihr nachhaltige und günstige Second Hand-Räder, die gut für die Umwelt und euren Geldbeutel sind.


Buycycle

Dieses brandneue Münchner Startup hat eine sehr clevere Plattform geschaffen, um Rennräder zu (ver)kaufen, denn Buycycle ist ein Online-Marktplatz zum Verkaufen und Kaufen von Rennrädern. Anders als bei bisherigen Plattformen wird hier der private Handel von Rennrädern einfach, sicher und schnell ermöglicht. In nur zwei Minuten könnt ihr bei Buycycle euer Rennrad online bewerten lassen und zum Verkauf stellen. Habt ihr das Rad dann erfolgreich verkauft, bekommt ihr von Buycycle die benötigte Verpackung für den Versand gestellt und könnt es easy verschicken. Buycycle möchten mit seinem Konzept den Gebrauchtmarkt von Fahrrädern ankurbeln und so Ressourcen schonen. Vor allem für Rennradfahrer-Einsteiger:innen lohnt sich hier die Suche, denn mit einem gebrauchten Rad lässt sich der Sport sicherlich entspannter starten als mit einem richtig teueren.

Alle Infos

Second Hand Sports

second_hand_sports.jpg
© Second Hand Sports / Facebook
Nymphenburger Straße 25
80335 München
Dienstag bis Freitag 10:00 - 19:00 Uhr
Samstag 10:00 - 16:30 Uhr

Seit über 20 Jahren setzen sich die Mitarbeiter:innen von Second Hand Sports dafür ein, dass noch mehr Menschen umweltfreundlich und mit Freude durch München radeln. In dem großen Sortiment aus neuen und gebrauchten Rädern findet jede:r etwas. Ihr habt die Wahl zwischen Hollandfahrrädern, Cityfahrrädern, Trekkingfahrrädern, Mountainbikes, Rennrädern, Oldtimern, Klappfahrrädern und vielen mehr. Zusätzlich verfügt Second Hand Sports über ein großes Depot an gebrauchten und neuen Ersatzteilen und Zubehör, falls etwas kaputt gehen sollte. Perfekt für alle, die sich unsicher sind, welches Rad das richtige ist und sich gerne ausführlicher beraten lassen möchten.

Alle Infos

Traum-Rennrad München

Traumrennrad_muenchen.JPG
© Traum-Rennrad München

Die Jungs von Traum-Rennrad München restaurieren seit Jahren Rennräder auf hohem Niveau und versorgen Liebhaber:innen mit den perfekten Stücken. Preislich liegen die Räder zwischen 300€ und 600€, was durchaus günstig ist für ein schönes Vintage Rennrad aus München. Über Instagram und Ebay bekommt ihr einen guten Einblick in die aktuellen Angebote, die ihr dann nach Termin Probefahren bzw. Besichtigen könnt. Hier findet ihr Einstiegsrennräder und Touren-Rennräder, aber auch edle Sammlerstücke.

Alle Infos

Bici Bavarese

bici_bavarese.jpg
© Bici Bavarese / Facebook
Pariser Str. 36
Türkenstr. 26
München

Die Rennrad-Liebe der Inhaber von Bici Bavarese hat inzwischen einige Münchner:innen angesteckt und der Laden hat neben seiner Werkstatt in Haidhausen nun auch einen Laden-Café in der Türkenstraße. Falls ihr auf der Suche nach hochwertiger Ausstattung und besonderen Sammlerstücken seid, dann werdet ihr hier fündig. Neben Neuware bietet das Bici Bavarese auch Vintage Stücke, die in liebevoller Handarbeit wieder auf Vordermann gebracht wurden. Auf der Website findet ihr bereits einige Second Hand Räder, aber vorbei schauen lohnt sich ebenfalls.

Alle Infos

Velovo

velovo.jpg
© Velovo / Facebook

Jan und Yannic haben letzten Herbst ihre Fahrradmanufaktur Velovo ins Leben gerufen. Die beiden lieben alte Fahrräder und haben es sich zur Aufgabe gemacht, genau solche vor der Verschrottung zu retten. In ihrer Münchner Manufaktur recyceln sie die Rahmen der alten Räder und bringen sie wieder auf Hochglanz. Der Rost wird entfernt, neue Reifen und ein neuer Lack lassen die Vintage Räder wie neu aussehen – nur besser. Ein Rad von Velovo ist für alle geeignet, die gerne etwas mehr ausgeben möchten und ein hochwertiges Rad für die nächsten Jahrzehnte suchen.

Alle Infos

ReCyclist

recyclist.jpg
© Recyclist / Facebook
Hohenzollernstraße 32
RGB
80801 München

Der Münchner Radladen ReCyclist hat sich auf die Wiederaufbereitung von Vintage Rennrädern spezialisiert. Die Betreiber des ReCyclist schwören auf die verbauten Komponenten und die hervorragende Handwerkskunst aus den 80er/90er Jahren, die bis heute eine unvergleichbare Qualität und Langlebigkeit hat. Hier werden gebrauchte Fahrräder gekauft, auf Vordermann gebracht und für einen fairen Preis wieder verkauft. Wenn ihr das Lager mit über 80 Rennrädern besuchen möchtet, könnt ihr einen Termin ausmachen. Online bekommt ihr schonmal einen guten Einblick in das Sortiment.

Alle Infos

Ebay Kleinanzeigen

Der Klassiker unter den Second Hand Plattformen ist nicht zu unterschätzen! Auf Ebay Kleinanzeigen könnt ihr nach lokalen, privaten Verkäufer:innen suchen, die ihrem Rad gerne ein neues Zuhause schenken würden. Ihr müsst hier zwar etwas Geduld und Eigeninitiative mitbringen, aber dann könnt ihr auch wahre Schätze finden. Ebay Kleinanzeigen ist perfekt für alle, die gerne selbst noch etwas tüfteln und auf der Suche nach Schnäppchen sind.

Alle Infos

Halle 2 - das Gebrauchtwarenkaufhaus der Stadt München

halle_2.jpg
© Halle 2 / Facebook
Peter-Anders-Straße 15
81245 München-Pasing
Dienstag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 14:00 Uhr

Die Halle 2 in Pasing ist mit guten, gebrauchten und günstigen Waren bestückt, die an den Münchner Wertstoffhöfen abgeben wurden und noch wunderbar weiterverwendet werden können. Schnäppchenjäger:innen können hier sehr glücklich werden, müssen aber etwas Glück und Zeit mitbringen. Über Facebook und Ebay Kleinanzeigen könnt ihr die aktuellen Angebote verfolgen. Vor Ort findet ihr jedoch noch mehr. Jeden Samstag finden Auktionen statt, in denen besonders schöne Teile versteigert werden. Hier finden sich meistens gut erhaltene Vintage Räder, die darauf warten, wieder gepflegt zu werden.

Alle Infos

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.