Trockenblumen von den Münchner Blumenmadl`n

Annika-Wagner-2.JPG

Annika Wagner

05. Juli 2021

munchner-blumenmadeln.jpg
© Münchner Blumenmadl´n
Seit Oktober 2020 gibt es bei München den ersten Trockenblumenladen – die Münchner Blumenmadl'n.

Hard Facts

Münchner Str. 2a
85649 Brunnthal
Dienstag, Donnerstag & Freitag 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Mittwoch 9:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Euer grüne Daumen hält sich in Grenzen und Schnittblumen verwelken euch zu schnell, als dass ihr es mit eurem Herz für Nachhaltigkeit vereinbaren könnt? Dann wird es wohl Zeit in Trockenblumen zu investieren. Wie gut, dass sich dazu ein ganzer Laden bei München eingefunden hat: die Münchner Blumenmadl'n.


Hinter dem Shop in Brunnthal stehen Jamila und ihr Mann Philipp. Auf der Suche nach nachhaltigen und wiederverwendbaren Blumen für ihre Hochzeit fiel den Beiden auf, dass die Alternativen im Münchner Umland sehr begrenzt sind. Da Jamila bereits im Jahr 2018 ein Kleinunternehmen für Eventdeko-Vermietung gegründet hat, war der Gedanke nicht fern, zusätzlich noch ins Trockenblumen-Geschäft einzusteigen. Im Oktober 2020 hieß es dann auch schon: Willkommen in Münchens erstem Trockenblumenladen, den Münchner Blumenmadl´n.

© Münchner Blumenmadl'n

"Blumen bringen unser Herz zum Lachen, sie wegzuwerfen bringt unser Herz zum Weinen" (Jamila, Gründerin)

Dass es sich bei den Münchner Blumenmadl´n um ein Familienunternehmen handelt, lässt sich schon beim Bezug der Trockenblumen erkennen. Diese stammen nämlich zum Teil von Jamilas Tante aus Norddeutschland. Ein weiterer Teil wird im Laden selbst getrocknet und der Rest von regionalen Großhändlern bezogen. Mehr als 50 verschiedene Sorten findet ihr vor Ort mittlerweile – Protea, Mohn, Russkus, Palmblätter, Hortensien, Pampasgras oder auch Jamilas derzeitigen Favoriten Hasenschwänzchen.

© Münchner Blumenmadl'n

Ein Besuch bei den Münchner Blumenmadl´n ist auf jeden Fall – im besten Sinne – farbenprächtig. Ihr habt die Möglichkeit einzelne Trockenblumen oder fertige Sträuße zu kaufen oder sie euch nach Wunsch binden zu lassen. Wer Blumen gerne im Haar trägt oder als Gesteck an die Tür hängt, darf sich auf wunderschöne Blumenkränze freuen, die von Jamila und ihrem Team selbst gebunden werden.

Neben Trockenblumen gibt es in den Ladenregalen auch noch so einiges mehr zu entdecken: Vasen über Vasen, Blumenbilder, Deko-Artikel, Kerzen, Infinity Rosen und vieles mehr. Inneneinrichtungsfans sollten sich hier rundum wohlfühlen. Wem der Weg nach Brunnthal zu weit ist, der hat die Möglichkeit im Online-Shop der Münchner Blumenmadl´n zu stöbern. Hier kommt ihr zwar nicht in den Beratungsgenuss durch Jamila und ihr Team, aber auch virtuell sind die Münchner Blumenmadl´n bestens ausgestattet.

Weitersagen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

NEU: MunichMag Weekly Eine Mail. Inspiration für sieben Tage.